Presse2019-07-04T11:24:16+02:00

Presse

August 2019

Deal Magazin – 09.08.2019 || RHE Grundbesitz vermittelt Gründerzeit-Miethaus in Berlin

Das Investment-Maklerhaus RHE Grundbesitz hat ein klassisches Gründerzeit-Miethaus in ruhiger Wohnlage von Berlin-Charlottenburg aus langjährigem Familienbesitz an einen seiner Stammkunden aus dem europäischen Ausland vermittelt. Der Kaufpreis lag beim 40-fachen der jährlichen Nettokaltmiete. „Solide und gut geführte Miethäuser in Innenstadtlagen sind weiterhin ein interessantes Investment für langfristig orientierte Anleger. So sieht auch unser Kunde hier die langfristige Perspektive für seine Immobilienanlagen in der Hauptstadt und lässt sich von der aktuell belasteten politischen Stimmung nicht beeinflussen“, sagt Hassan Tohme, mehr lesen

Juli 2019

Deal Magazin – 24.06.2019 || RHE Grundbesitz vermittelt Ausnahme-Immobilie in Berlin

Das Investment-Maklerhaus RHE Grundbesitz vermittelt ein kernsaniertes Gründerzeit-Miethaus in Charlottenburg an ein deutsches Family Office. Verkäufer ist ein erfahrener Bauträger, der seit Jahren Berliner Bestandsimmobilien saniert und nachhaltigen sowie modernen Wohnraum schafft. Im Zuge der Sanierung entstand neuer Wohnraum durch den Ausbau der Dachgeschosse und die Wohnqualität der Etagenwohnungen wurde unter anderem durch das Anbringen von Balkonen erhöht. Der neue Eigentümer wird die ansprechende und neuwertige Immobilie langfristig im Bestand halten. Timo Aulig, Immobilienkaufmann von RHE: „Die Immobilie mehr lesen

März 2019

Deal Magazin – 27.03.2019 || RHE vermittelt Wohnanlage in Magdeburg an die ZBI Gruppe

Die farbenfrohe Otto-Richter-Straße ist eine der Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Hier finden Architekturinteressierte die in den 20er Jahren unter der Regie des damaligen Magdeburger Baustadtrats Bruno Taut entstandenen Wohnsiedlungen, die für ihre prächtigen Fassadenfarben berühmt sind. Zum 100. Jubiläum der wohl einflussreichsten Bildungsstätte für Architektur, Kunst und Design des 20. Jahrhunderts vermittelte das Berliner Maklerhaus RHE Grundbesitz nun einen Teil dieses Ensembles aus Berliner Privatbesitz an einen geschlossenen Publikumsfonds der ZBI Gruppe in Erlangen. Die aus sechs mehr lesen

Deal Magazin – 25.03.2019 || RHE Grundbesitz vermittelt Wohnobjekt in Steglitz

Der Bezirk Steglitz befindet sich im Südwesten Berlins zwischen den dicht besiedelten Innenstadtbezirken Wilmersdorf und Schöneberg sowie den Villen- und Einfamilienhausquartieren der Ortsteile Lichterfelde und Dahlem. Steglitz ist vor allem im gutbürgerlichen Umfeld sehr beliebt, da es durch die vielen Parks und Grünflächen junge Familien anzieht. Für diesen Standort hat das Berliner Investment-Maklerhaus RHE Grundbesitz die erfolgreiche Vermittlung eines Miethauses in einer ruhigen Seitenstraße unweit der Einkaufsmeile Schlossstraße abgeschlossen. Ein Berliner Family Office wird das sanierungsbedürftige Miethaus aus mehr lesen

Februar 2019

IZ – 08.02.2019 || RHE Grundbesitz erweitert Gesellschafterkreis

Delano Kyles sitzt seit Jahresbeginn mit einem zehnprozentigen Anteil an dem Berliner Investmentmaklerhaus RHE Grundbesitz im Boot der Gesellschafter. Er möchte nichts weniger als "das Unternehmen mit seinen Partnern kontinuierlich optimieren und zu einem führenden Maklerhaus für Investmentimmobilen in Deutschland entwickeln". Der 29-jährige Kyles ist seit 2010 in der Immobilienbranche aktiv. Den Start machte er als Praktikant und dualer Student an der Berliner Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) bei Engel & Völkers. Anschließend absolvierte er ein mehr lesen

Januar 2019

Deal Magazin – 31.01.2019 || RHE vermittelt Wohn- und Geschäftshaus

Das Berliner Maklerhaus RHE Grundbesitz konnte einen Ihrer Investoren für ein Büro-, Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt der Lutherstadt Wittenberg begeistern. Die 3.500 m² große Immobilie aus dem Besitz einer süddeutschen Investmentgesellschaft bekommt jetzt einen privaten Eigentümer, der das Objekt langfristig im Bestand halten will. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Lutherstadt Wittenberg ist eine lebenswerte und moderne Stadt, die vom Krieg und dem sozialistischen Stadtumbau nahezu verschont blieb. Miit dem ICE ist nur mehr lesen

Sie wünschen eine Bewertung Ihrer Immobilie?