In München auf der Immobilienmesse Expo Real Kontakte pflegen und zur selben Stunde in Berlin erfolgreich vermitteln. So konnte das Berliner Maklerhaus RHE Grundbesitz am 1. Messetag einen seiner Großkunden zum Notar begleiten.

Eine gepflegte Wohnanlage direkt am Gleisdreieckpark in Bestlage von Berlin-Kreuzberg bekommt einen neuen Eigentümer. Der Kaufpreis entsprach einem Vervielfältiger vom rund 40fachen der jährlichen Nettokaltmiete.

„Unser Kunde hat bereits einen größeren Immobilienbestand in Berlin-Kreuzberg, der durch diesen Kauf weiter ausgebaut wird. Dabei steht die behutsame Weiterentwicklung und der Werterhalt der Immobilie bei sozialverträglichen Mieten für unseren Klienten im Vordergrund“, sagt Delano Kyles, Juniorpartner bei RHE.

Quelle: Deal Magazin

2018-10-25T15:08:30+00:00