RHE Grundbesitz vermittelt Gründerzeit-Miethaus in Hamburg

RHE Grundbesitz vermittelt Gründerzeit-Miethaus in Hamburg


Das Investment-Maklerhaus RHE Grundbesitz vermittelte ein denkmalgeschütztes Gründerzeit-Miethaus in Hamburg-Heimfeld aus Besitz einer börsennotierten Immobiliengesellschaft an einen Berliner Privatinvestor. 


Die unweit der Technischen Universität Hamburg gelegene, 5-geschossige Jugendstil-Ikone bietet dem neuen Eigentümer mit dem geplanten Dachgeschossausbau auch Entwicklungspotential.


Für unseren Investor haben vor allem die Mietsteigerungs- und Ausbaupotentiale im Dachgeschoss sowie die gute Substanz den Ausschlag für die Kaufentscheidung gegeben“, berichtet Delano Kyles, Prokurist und Gesellschafter bei RHE Grundbesitz.


Zu weiteren Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.



http://www.deal-magazin.com/news/114148/RHE-Grundbesitz-vermittelt-Gruenderzeit-Miethaus-in-Hamburg