RHE vermittelt Zinshausportfolio in Sachsen-Anhalt an Marovest

RHE vermittelt Zinshausportfolio in Sachsen-Anhalt an Marovest

Das Berliner Investment-Maklerhaus RHE Grundbesitz vermeldet die nächste Transaktion. So vermittelte RHE off market ein Wohnimmobilienportfolio aus sechs Mehrfamilienhäusern in einer Mittelstadt in Sachsen-Anhalt. Erwerber ist die inhabergeführte Investmentgesellschaft Marovest Living GmbH aus Heidenau bei Dresden. Die gepflegten Immobilien befanden sich bislang im Besitz einer Investmentgesellschaft aus Magdeburg.

Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

„Viele Mittelstädte der neuen Bundesländer bieten gute Rahmenbedingungen für Investitionen. Wir sehen, dass bei sorgfältiger Standortrecherche hier Vermietungssicherheit wie in Großstädten mit deutlich höheren Renditen verbunden werden kann“, sagt Ronald Brod, Geschäftsführer der Marovest Living GmbH.

„Wir sehen, dass die großen institutionellen Immobilienkäufer kleinere Städte als Investitionsstandorte zwar mittlerweile in Betracht ziehen, in der Praxis aber dann häufig mangels kurzfristig erreichbaren Kaufvolumens dort nicht kaufen“, kommentiert Leonard Rieck, Gesellschafter der RHE Grundbesitz aus Berlin, und fügt hinzu „Dies bietet inhabergeführten Investmentgesellschaften mit Lokalkompetenz somit weiterhin viele gute Investitionsmöglichkeiten in ihrer Region.“

http://deal-magazin.com/news/101198/RHE-vermittelt-Zinshausportfolio-in-Sachsen-Anhalt-an-Marovest